Tapalin Charoensook wurde in Bangkok, Thailand im Jahr 1988 geboren. Hat mit großer Unterstützung von ihrem Vater , Dr.Sugree Chareonsook , die nationale bekannte Musikpädagoge in seiner Forschung " The Talent Education Research Project" und dem Gründer des College of Music , Mahidol University ermöglicht. Unter seiner Leitung begann sie ihr Cello -Studie im Alter von 10 mit Ms.Saowakon Maungkraun und Herrn Martin Grund.

Sie hat ihr Musiker-Diplom und Master of Music von Hochschule für Musik “Franz Liszt” Weimar bei Prof.Brundhard Böhme und Prof.Maria-Luise Leihenseder abgeschlossen. Sie hatte auch die Möglichkeit, in Cello Meisterkurse mit den Welt führenden Cellisten wie Claudio Bohorquez , Eleonora Testeleca , Michael Vollhardt, Walter Dejpal und Leonid Gorokhov beteiligen. Sie hat regelmäßig in Erwägung , Kammermusik, Orchester- und Solist mit dem Thuringen Philharmonie Gotha-Suhl, Thailand Philharmonic Orchestra, Orkiestra Symfoniczna Filharmonai Sudecka, Thübingen Kammerorchestra, Severočeská filharmonie Teplice und Dr.Sax Chamber Orchestra unter Maestro Gudni A.Emilsson, Claude Villaret, Dariuz Mikulski als Dirigenten.

Im vergangenen August 2014 trat sie als Solistin Premiere Cellokonzert “Far from Home” bei Narong Prangcharoen mit Thailand Philharmonic Orchestra unter Maestro Alfonso Scarano durchgeführt.

Sie hat zahlreiche nationale und internationale Top Preise, wie die ersten Preise der Settrade Thai Youth Musiker -Wettbewerb (1999, 2001, 2004, 2006, 2007 und 2008), Winner of Kingʼs Award, The Conrad Young Musician Award of Thailand Competition 2007 und den ersten Preis des Internationalen Jugend-Kammermusik -Wettbewerb ( IYCC ), Interlaken Schweiz 2005 gewonnen.

Seit October 2013 ist sie tätig als Dozentin in Streichern und Kammermusik Fakultät in College of Music, Mahidol Universität in Bangkok.

 

Bildung

2013 - Master of Music - Hochschule für Musik "Franz Liszt" Weimar, Deutschland

2012 - Diplom für Musiker - Hochschule für Musik "Franz Liszt" Weimar, Deutschland

2007 - Diplom of Music - Pre-College von Musik, Mahidol University, Thailand

 

Preise

2000 - Goldmedaille Preis der 3. Settrade Thai Youth Musician Competition

2002 - Goldmedaille Preis vom 5. Settrade Thai Youth Musician Competition

2005 - Goldmedaille Preis vom 8. Settrade Thai Youth Musician Competition - Erster Preis von der International Youth Chamber Music Competition (IYCC), Interlaken Schweiz

2006 - Gold medal Preis aus dem 9. Settrade Thai Youth Musician Competition

2007 - Erster Preis aus dem 10. Settrade Thai Youth Musician Competition - Gewinner des Königs Award, den Conrad Young Musician Award of Thailand Wettbewerb

2008 - Zweiter Preis von aus dem 11. Settrade Thai Youth Musician Competition

 

Tapalin Charoensook wurde in Bangkok, Thailand im Jahr 1988 geboren. Hat mit großer Unterstützung von ihrem Vater , Dr.Sugree Chareonsook , die nationale bekannte Musikpädagoge in seiner Forschung " The Talent Education Research Project" und dem Gründer des College of Music , Mahidol University ermöglicht. Unter seiner Leitung begann sie ihr Cello -Studie im Alter von 10 mit Ms.Saowakon Maungkraun und Herrn Martin Grund.

Sie hat ihr Musiker-Diplom und Master of Music von Hochschule für Musik “Franz Liszt” Weimar bei Prof.Brundhard Böhme und Prof.Maria-Luise Leihenseder abgeschlossen. Sie hatte auch die Möglichkeit, in Cello Meisterkurse mit den Welt führenden Cellisten wie Claudio Bohorquez , Eleonora Testeleca , Michael Vollhardt, Walter Dejpal und Leonid Gorokhov beteiligen. Sie hat regelmäßig in Erwägung , Kammermusik, Orchester- und Solist mit dem Thuringen Philharmonie Gotha-Suhl, Thailand Philharmonic Orchestra, Orkiestra Symfoniczna Filharmonai Sudecka, Thübingen Kammerorchestra, Severočeská filharmonie Teplice und Dr.Sax Chamber Orchestra unter Maestro Gudni A.Emilsson, Claude Villaret, Dariuz Mikulski als Dirigenten.

Im vergangenen August 2014 trat sie als Solistin Premiere Cellokonzert “Far from Home” bei Narong Prangcharoen mit Thailand Philharmonic Orchestra unter Maestro Alfonso Scarano durchgeführt.

Sie hat zahlreiche nationale und internationale Top Preise, wie die ersten Preise der Settrade Thai Youth Musiker -Wettbewerb (1999, 2001, 2004, 2006, 2007 und 2008), Winner of Kingʼs Award, The Conrad Young Musician Award of Thailand Competition 2007 und den ersten Preis des Internationalen Jugend-Kammermusik -Wettbewerb ( IYCC ), Interlaken Schweiz 2005 gewonnen.

Seit October 2013 ist sie tätig als Dozentin in Streichern und Kammermusik Fakultät in College of Music, Mahidol Universität in Bangkok.

 

Bildung

2013 - Master of Music - Hochschule für Musik "Franz Liszt" Weimar, Deutschland

2012 - Diplom für Musiker - Hochschule für Musik "Franz Liszt" Weimar, Deutschland

2007 - Diplom of Music - Pre-College von Musik, Mahidol University, Thailand

 

Preise

2000 - Goldmedaille Preis der 3. Settrade Thai Youth Musician Competition

2002 - Goldmedaille Preis vom 5. Settrade Thai Youth Musician Competition

2005 - Goldmedaille Preis vom 8. Settrade Thai Youth Musician Competition - Erster Preis von der International Youth Chamber Music Competition (IYCC), Interlaken Schweiz

2006 - Gold medal Preis aus dem 9. Settrade Thai Youth Musician Competition

2007 - Erster Preis aus dem 10. Settrade Thai Youth Musician Competition - Gewinner des Königs Award, den Conrad Young Musician Award of Thailand Wettbewerb

2008 - Zweiter Preis von aus dem 11. Settrade Thai Youth Musician Competition

 

Galery

            

Youtube

Youtube